Willkommen bei Argos - Anti Terrorismus Compliance

bei Ihrer ARGOS Antiterrorismus-Compliance Lösung.

ARGOS unterstützt Sie bei der vorgeschriebenen Prüfung Ihrer Geschäftskontakte zur Vermeidung verbotener Geschäftsbeziehungen zu bestimmten Personen, Vereinigungen, Organisationen oder Unternehmen !

Die EU-Verordnungen zur Terrorismusbekämpfung (EG 881/2002 sowie 2580/2001) verpflichten jeden Unternehmer zu umfangreichen Prüfmaßnahmen zur Vermeidung verbotener Geschäftskontakte.

Was viele nicht wissen: es sind nicht nur ausländische Geschäftskontakte zu prüfen, sondern ebenso sämtliche inländische Geschäftskontakte. 

Vorgeschrieben ist der Vergleich aller Ihrer Geschäftskontakte gegen bestimmte Namenslisten, auch Sanktionslisten genannt, in denen diejenigen Personen, Vereinigungen, Organisationen oder Unternehmen gelistet sind, mit denen Geschäftskontakte strikt verboten sind.

Die durchgeführten Prüfungen sind nachzuweisen und zu dokumentieren.

Die Sanktionslisten unterliegen ständiger Änderungen. Deshalb ist auch eine laufende Überprüfung des vorhandenen Datenbestandes notwendig.

ARGOS bietet Ihnen eine ideale Lösung zur vorgeschriebenen Prüfung Ihrer in- und ausländischen Geschäftskontakte.